Verein

Die ersten fliegerischen Aktivitäten der Motorfluggruppe Chur fingen auf dem Rossboden in Chur an. Mit Franz Blum landete am 8. August 1958 erstmals ein Pilot auf dem Gelände des heutigen Flugplatzes in Bad Ragaz.

Nachdem der Flugplatz betriebsbereit war, wechselte auch die Motorfluggruppe Chur nach Bad Ragaz. Der Name ‚Motorfluggruppe Chur‘ wurde jedoch beibehalten. Derzeit hat der Verein 64 Aktivpiloten. Zur Motorfluggruppe Chur gehört ebenfalls eine Flugschule und es werden Passagierflüge durchgeführt.


Der Vorstand der Motorfluggruppe Chur setzt sich aus fünf Personen zusammen.

Präsident - Hansjörg Candrian
Aktuar - Andreas Thumm
Rechnungswesen - Armin Beck
Materialwart - Andreas Mathis
Flugbetrieb/Flugschule - Manfred Clopath